mechanische Anlassverfahren
Oliver Wolfrath (oliver.wolfrath@hotmail.de)
schrieb am 06/22/2020 01:23 PM in der Kategorie "Fragen und Antworten":

Hallo zusammen,

ich schreibe zur Zeit eine Arbeit über eine Entwesungsanlage bei der ein Kolbenverdichter verwendet wird. Dazu will ich auch auf die Anlassverfahren, "Abschalten der Saugventile" und "Bypass Versorgung" eingehen. Kann mir dazu jemand ein paar Infos geben?

Was ich schon herausgefunden habe:
Durch ein geregeltes Abschalten der Saugventile kann die Ansaugleitung gedrosselt werden, darauf hin ergibt sich ein höherer Volumenstrom.

Durch eine Rückleitung von der Verdichterausgangsseite zur Ansaugseite kann die Rückflussmenge des Mediums geregelt werden.

Vielen Dank für eure Antworten

Oliver