Wirbelrohre für Heizung und Kühlung
T. Hanke (John.Quentin@gmx.de)
schrieb am 11/27/2011 11:01 AM in der Kategorie "Neue Druckluftanwendungen":

Ich möchte mit der Wirbelrohrtechnik,
eine Warmwasserbereitung (Heizung, Brauchwasser),
sowie eine Kaltwasserbereitung (Kühlschrank,Eisfach,Klimaanlage)erzeugen.

Da wie bei allen Anwendungen der Betriebsdruck,
immer mittels Kompressor erzeugt werden muß, stell sich folgende Frage.

Kann man einen Kompressor rein mechanisch betreiben, also kombiniert aus
Wasser-, Wind- und Sonnenenergie?
Der Kompressor soll ja nicht den Energiegewinn auffressen..